Thermografie

Voraussetzung für die Gebäude-Thermografie sind Temperaturdifferenzen. Ideale Zeit für thermografische Aufnahmen ist der Winter, dann wird das Gebäude von innen beheizt und alle Energielecks zeichnen sich als rote Flächen in der Thermografieaufnahme ab.

Dank der Thermografie lassen sich unter anderem Wärmebrücken an Balkonen, Heizungsnischen und Rollladenkästen lokalisieren. Auch Lecks in der luft- und dampfdiffusionsdichten Hülle des Hauses können so festgestellt werden. Gut eignet sich das Verfahren auch zur Beurteilung von verputztem Fachwerk oder zum Aufspüren von Fehlstellen in Dämmungen.
 

Thermografie-Aufnahme Altbau

Thermografie-Aufnahme Neubau

 


[Quelle: Verband Privater Bauherren (VPB)]

Dämmung: Raus aus der Energiefalle – mit ökologischem Nutzen

Mit einer guten Wärmedämmung sparen Sie Energie, schonen die Umwelt und werden mit einem angenehmen Raumklima belohnt. Holzfaserdämmstoffe ermöglichen beste Dämmwerte und erfüllen die Ansprüche des nachhaltigen Bauens und Renovierens.

Ihren Ausweis bitte!
Der Energieausweis ist Pflicht

Ab dem 1. Januar 2009 gilt für alle Wohngebäude in Deutschland die „Ausweispflicht“: Hausbesitzer müssen bei Vermietung, Verkauf oder Verpachtung ihres Gebäudes den Energieausweis vorlegen. Der Ausweis gibt Mietern, Käufern und Eigentümern Auskunft, wie viel Energie die Immobilie verbraucht.

Kostenlose Fördermittel-Auskunft

Nutzen Sie die staatlichen Förderprogramme. Damit Sie kein Geld verschenken, informieren wir Sie kostenlos und unverbindlich über Ihre Möglichkeiten, Fördermittel zu beantragen.
Hier finden Sie die Informationen über alle Förderprogramme, die für Ihr Bauvorhaben in Frage kommen - ganz gleich ob Neubau, Sanierung oder Modernisierung.

Hier geht`s zur hagebau Fördermitteldatenbank.

Gebäudesanierung lässt CO2-Ausstoß deutlich sinken

Energieberater leisten wichtigen Beitrag zum Klimaschutz

Der CO2-Ausstoß von älteren Häusern kann durch energetische Modernisierung um über 60 Prozent gesenkt werden. Damit kann jeder Hauseigentümer einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Kompetenter Ansprechpartner ist unser Energie-Fachberater.

Energiecheck: Wer es warm hat, hat gut lachen!

Die Energie-Kosten steigen Ihnen über den Kopf? Unsere Empfehlung: Eine Energieberatung. 

Lassen Sie Ihr Haus gründlich durchchecken und lernen Sie dabei den wirklichen Energieverbrauch kennen. Durch eine Energieberatung und anschließende Maßnahmen profitieren Sie gleich mehrfach. Mehr dazu gibt`s in unserer Broschüre, die Sie hier als PDF downloaden können ...

Prima Klima mit natürlichen Baustoffen

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, Ihr Haus mit Kork oder Hanf zu dämmen? Dies muss keine fixe Idee bleiben: Für viele Bauabschnitte können wir Ihnen natürliche Baustoffe anbieten. Sie werden sehen: Naturbaustoffe und herkömmliche Baustoffe stehen nicht im Widerspruch, sondern ergänzen sich häufig sogar.
Kontakt Icon Druck Icon Sitemap Icon

Online bestellen

Öffnungszeiten

76532 Baden-Baden
Ausstellung
Montag - Freitag
08:00 - 18:00 Uhr
Samstag
08:00 - 13:00 Uhr
Lager & Verkauf
Montag - Freitag
07:00 - 18:00 Uhr
Samstag
08:00 - 13:00 Uhr
 
hagebaumarkt
Montag - Freitag
08:00 - 19:00 Uhr
Samstag
08:00 - 18:00 Uhr



76547 Sinzheim
Natursteine
Montag - Freitag
07:30 - 17:00 Uhr

 

 
77855 Achern
Fachhandel
Montag - Freitag
07:00 - 18:00 Uhr
Samstag
08:00 - 14:00 Uhr
 
hagebaumarkt
Montag - Freitag
08:00 - 19:00 Uhr
Samstag
08:00 - 18:00 Uhr  
 

 

77839 Lichtenau
Montag - Freitag
07:30 - 18:00 Uhr
Samstag
08:00 - 14:00 Uhr

 

76227 Karlsruhe

Montag - Freitag
07:00 - 17:30 Uhr
Samstag
08:00 - 12:00 Uhr
 
 
75015 Bretten
Fachhandel
Montag - Freitag
07:00 - 18:00 Uhr
Samstag
07:00 - 14:00 Uhr
 
hagebaumarkt
Montag - Freitag
08:00 - 19:00 Uhr
Samstag
08:00 - 18:00 Uhr

meine fassade
Mietgeräte in Profi-Qualität zum günstigen Preis!

Traumhaft modernisieren

Jetzt online blättern!

Wohnkomfort-Journal

Jetzt online blättern!

Modernisierung live simulieren

Von A bis Z: Nachschlagen im Baustofflexikon
drucken | nach oben
Impressum | © by Strait